WETTBEWERBE

Die Boni I nimmt regelmäßig an verschiedenen Wettbewerben teil, da diese für unsere Schülerinnen und Schüler stets einen hohen Motivationscharakter haben und allen viel Freude machen.

Mathematik-Olympiade

Unsere Schule nimmt jedes Jahr an der "Mathematik-Olympiade" teil. Diese findet in mehreren Stufen von November bis Mai statt. Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen knobeln hier an Aufgaben, anfangs gemeinsam und später dann allein. Umso erfolgreicher ein Kind ist, umso weiter kann es im Wettbewerb kommen. So können sich Lerngruppen an Aufgaben versuchen, die über den normalen Unterrichtsalltag hinausgehen.

Känguruwettberwerb

Der „Känguruwettbewerb“ findet jährlich am dritten Donnerstag im März für die Kinder der 3. und 4. Klassen statt. Dieser Multiple-Choice Knobelwettbewerb fordert die Schülerinnen und Schüler, bis die Köpfe rauchen. Belohnt wird die Teilnahme mit kleinen Preisen, sodass die Anstrengung sich lohnt.

Durch die Teilnahme an den Wettbewerben wird die mathematische Bildung in der Schule unterstützt und weckt die Freude an der Mathematik. Die interessanten Aufgaben fördern die selbstständige Arbeit und begeistern die Kinder und Lehrkräfte.

Vorlesewettbewerb

Alle zwei Jahre wird an unserer Schule ein Vorlesewettbewerb durchgeführt. Aus allen Klassen werden jeweils der beste Leser und die beste Leserin ermittelt. Diese Gewinner treten anschließend bei unserem Vorlesewettbewerb im Saal vor einer fachkundigen Jury sowie vor ihren Klassenkameraden gegeneinander an. Die Gewinner und Gewinnerinnen aus den Klassen 1-4 werden prämiert. 

Basketball-Turnier

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „veilchen@school“ mit der BG Göttingen steht eine intensive Basketballeinheit auf dem Programm, bei dem die Kinder das BB-Abzeichen in Bronze erwerben können. Zudem nehmen unsere Dritt- und Viertklässler am Basketball-Grundschulturnier teil.

Schülerrunning-Cup

Im Mai haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit im Rahmen des Göttinger Frühjahrslaufs die Bonifatiusschule I beim Schülerrunning-Cup im Jahnstadion zu vertreten. Beim Ausdauertraining, das im Vorfeld absolviert wird, können die Kinder das Laufabzeichen erwerben.

"Niedersachsen schwimmt"

Begleitend zum Schwimmunterricht der 3. Klassen können die Kinder am Wettbewerb „Niedersachsen schwimmt“ teilnehmen.

 

Bundesjugendspiele

Im leichtathletischen Bereich werden im Sommer für die Klassen 2-4 die Bundesjugendspiele organisiert. Alle Kinder gehen an diesem Tag ins Jahnstadion. Nach einer gemeinsamen Erwärmung zu Musik beginnen die Wettkämpfe nach Plan. Alternativ zu diesem traditionellen Wettkampf wird für die 1. Klassen z.B. eine „Quatscholympiade“ auf dem benachbarten Traktorspielplatz angeboten.

Sportabzeichentag

Außerdem organisiert der Göttinger Stadtsportbund in jedem Jahr für die Grundschule den sog. Sportabzeichentag. Auch in den dortigen Pausen haben die Kinder die Gelegenheit, ihr motorisches Können an Spiel-, Kletter- oder Koordinationsstationen zu erproben.

"Mini-Olympics"

Weiterhin werden die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen vom Felix-Klein-Gymnasium zu den sog. „Mini-Olympics“ eingeladen. Auch hier haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit anderen zu messen und ihre Leistungen zu vergleichen.