Zirkus Bellissimo

In der Woche vom 25.4.22 – 29.4.22 durften wir zum vierten Mal den Zirkus Bellissimo bei uns begrüßen. Alle vier Jahre ist die Familie Kaselowsky-Maatz mit ihrem großen Zirkuszelt bei uns zu Gast. Eine Woche lang klingt Zirkusmusik über den Schulhof und alle Kinder trainieren auf dem Trapez, jonglieren, zaubern, verwandeln sich in Clowns oder arbeiten im Luftring. Zum Abschluss gab es zwei Vorstellungen in der wunderbar ausgeleuchteten Manege. Alle Plätze im Publikum waren besetzt, ein Duft von frischem Popcorn durchzog das Zelt, die Spannung kribbelte als es endlich hieß „Manege frei“.

Unser besonderer Dank gilt Sylvia, Marcello, Andre und Jordan, die durch ihre unglaubliche Arbeit und Liebe zum Detail diese Woche für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis werden ließen.